In diesem Jahr werden wir unsere Unterrichtsgebühren etwas erhöhen müssen. Dies ist jedoch mit einem zusätzlichen Nutzen für Sie verbunden: Der VdM hat einen Vertrag mit den deutschen Musikverlagen abgeschlossen, durch den das legale Kopieren von Noten im Rahmen des Musikunterrichts an den VdM-Musikschulen möglich wird. Die Musikschulen zahlen eine jährliche Pauschale für jeden Schüler und dürfen daraufhin Kopien von Unterrichtsmaterialien anfertigen. Diese zusätzlichen Kosten wollen wir mit der Gebührenerhöhung auffangen. Darüber hinaus werden wir im Laufe des Jahres eine Musikbibliothek aufbauen, aus der man Noten für den Unterricht für eine begrenzte Zeit kostenlos ausleihen kann. Sie erhalten also für die erhöhten Gebühren eine zusätzliche Leistung und müssen nicht mehr sämtliches Notenmaterial für den Unterricht selbst anschaffen.

In der Tabelle sehen Sie die monatlichen Gebühren. Der Unterricht findet einmal pro Woche in der angegebenen Dauer statt.

 

Unterrichtsart 30 min
45 min    60 min 
Einzelunterricht

56 €

81 €

110 €

Gruppe 2 Schüler

31 €

46 €

60 €

Gruppe 3 Schüler

28 €

42 €

55 €

Gruppe 4 Schüler

25 €

38 €

50 €

Früherziehung, Grundausbildung

24 €

26 €

Ensembles  kostenlos  kostenlos kostenlos